ChestEye von Oxipit

ChestEye von Oxipit ist eine CE-zertifizierte Lösungssuite für den radiologischen Arbeitsablauf beim Thorax-Röntgen. Die Tools in der Suite erhöhen die Produktivität der Befunderstellung durch die Erstellung von Vorberichten, ermöglichen eine genauere Differentialdiagnose durch bildbasierte Suche und Fallauswahl und priorisieren Fälle mit dringenden Bedingungen für eine vorgezogene Befundung.

 

ChestEye CAD ist eine vollautomatische computergestützte Diagnose (CAD) Röntgenlösung für den Thorax. Es enthält vorläufige Befunde (Bild ein, Befund aus), die dann von einem Radiologen bestätigt werden müssen. Auf diese Weise kann der Benutzer Zeit sparen (interne Studie zeigt >30% Einsparungen), die Genauigkeit erhöhen (z.B. weniger übersehene Nebenbefunde) und eine Best Reporting Practices einführen. Mit dem Telepaxx MarketPlace ist die Lösung direkt eingebunden in den radiologischen DICOM-Datenstrom.

Über Oxipit

Oxipit ist ein führender Anbieter von medizinischen Bildgebungslösungen auf KI-Basis. Seine Radiologie-Bildgebungssuite ChestEye liefert Analysen und Vorberichte zu den 75 häufigsten radiologischen Befunden – dem größten derzeit auf dem Markt erhältlichen Diagnoseumfang – mit einer durchschnittlichen Fläche unter der Kurve von 93%. Das CE-Zeichen stellt sicher, dass die Software den Vorschriften für Medizinprodukte entspricht und ebnet den Weg für den kommerziellen Einsatz in 32 europäischen Ländern.

Das interdisziplinäre Oxipit Team hat mehrere 1. Plätze bei verschiedenen datenwissenschaftlichen Wettbewerben wie Kaggle, einer Online-Community von Datenwissenschaftlern und Maschinenlern-Experten im Besitz von Google, gewonnen und verfügt über jahrzehntelange Erfahrung in der gemeinsamen Produktentwicklung. 

 

Infos, Webdemo, Testzugang oder Angebot anfragen: